Stationäre Terminals

CCV Go

CCV Go

Mobiles Bezahlen mit schnellem 3G und WiFi in einem Gerät

Die Quartet Terminalfamilie wird komplettiert vom mobilen CCV Go. Langlebiger Akku, moderner Kontaktlos- Leser und die extrem schnelle Prozessorleistung machen das CCV Go zum unverzichtbaren und verlässlichen Begleiter jedes mobilen Point of Sales. Der Wechsel zwischen den DFÜ-Arten 3G und WiFi kann während des Betriebs einfach über Tasteneingabe auf dem Display vollzogen werden.

Optional kann das CCV Go im Projektbereich mit einem Barcode-Scanner (1D oder 2D) versehen werden. Die Warenerfassung und die anschließende Bezahlabwicklung lassen sich dadurch in einem Gerät kompakt vereinen.

Kein Sichtschutz

Das CCV Go wurde ohne Sichtschutz von der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zertifiziert. Handhabung und das komfortable Tragen in einer Tasche werden dadurch noch einfacher!

Der Sichtschutz wird bei der Auslieferung des CCV Go optional mit beigelegt, so dass der Händler über die sehr leicht zu handhabende Anbringung selbst entscheiden kann.

Ein großer, farbiger Touchscreen und gut sichtbare, abriebfeste Tasten runden das hochwertige Gesamtpaket des CCV Go ab.

 

(Quelle CCV)